02371 12232 Obere Mühle 46-50, 58644 Iserlohn

Künstlerischer Leiter und Inhaber

des "Ballettstudio Bauer" ist seit Juni 2001 der ehemalige Tänzer und ausgebildete Tanzpädagoge Paul Hoffmann.

Natalja Sitnikova-Hoffmann & Paul Hoffmann in "Giselle"

Meine tänzerische Ausbildung

absolvierte ich an der staatlichen choreographischen Ballett-Akademie Perm (Russland). Mein Studium schloss ich 1985 erfolgreich mit dem Diplom als staatlicher Balletttänzer, Tanzpädagoge und Choreograf ab.

Paul Hoffmann in "La fille mal gardée"

Meine Bühnenlaufbahn

begann mit dem Engagement als Solotänzer am Staatlichen Tschaikowsky Opern- und Balletttheater der Stadt Perm.
Es folgten Engagements an der Staatsoper Bonn und "Het Nationale Ballett Amsterdam" jeweils als Solotänzer.

Natalja Sitnikova-Hoffmann & Paul Hoffmann in "La fille mal gardée"

Gastspiele

Japan, China, Polen, Slowenien, Spanien, Deutschland, Grossbritannien, Brasilien, Italien, Tschechische Republik, Frankreich, Belgien, Slowakei, Portugal

Das Studio

Der 5 x 11 Meter große Ballettsaal ist mit Eichenholzschwingboden, Spiegel und Stangen ausgestattet.

  • Sie wollen professionellen Unterricht - zu einem attraktiven Preis

  • Sie erwarten ein pädagogisch durchdachtes Schulungskonzept

  • Sie wünschen sich maximale Flexibilität - ohne lange Kündigungsfristen

  • Sie warten auf ein Training, das Ihnen Freude am Tanz vermittelt

  • Sie suchen eine Ballettschule ganz in Ihrer Nähe

... dann sind Sie bei uns richtig.

  • Wir bieten Ihnen Kurse in klassischem Ballett / tänzerischer Gymnastik / Modern Dance / Folklore und Charaktertanz

  • Wir vermitteln Ihnen die erforderlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten - Schritt für Schritt

  • Wir unterrichten jedes Alter und jede Leistungsklasse

  • Wir sorgen für Erfolgserlebnisse - garantiert!

Wir ermöglichen jeder Schülerin / jedem Schüler an unseren Auftritten teilzunehmen !!!


Hier geht es zu unserem ==>>> Kursplan

Gruppeneinteilung

tänzerische Früherziehung

Kinder ab 3 Jahre werden im Klassenverband auf den Ballettunterricht (Kindertanz und Kinderballett) vorbereitet. Diese tänzerische Früherziehung ist kindgerecht aufgebaut.

Koordination, Beweglichkeit und musikbezogene Wahrnehmung stehen im Vordergrund und werden in die Erlebniswelt der Kinder eingebunden. Der Lehrplan der tänzerischen Früherziehung umfasst die folgenden Abschnitte:

Abschnitt 1:

3 bis 5 Jahre

Abschnitt 2:

5 bis 7 Jahre

Abschnitt 3:

ab 6 Jahre (Fortgeschrittene)

Ballett für Kinder

Der Unterricht in klassischem Ballett erfolgt nach der "Waganowa Methode" und später, mit 11, 12 Jahren beginnt dann das Spitzentraining.

Alle Kinderkurse werden gewissenhaft nach Altersklassen und Leistungsstufen eingeteilt.

Ballett für Erwachsene

Der Weg auf die Spitze: Plié, rond de jambe, Révérence alles was so leicht aussieht, ist das Ergebnis von gründlichen und konzentrieren Übungsstunden. Denn vor die Anmut, sich sehr leicht und elegant zu bewegen, wurde der lange Weg des Übens gesetzt

Unsere Kurse sind in Leistungsgruppen aufgeteilt

Junge und Junggebliebene treffen sich zu unseren Erwachsenenkursen im Ballettstudio, um nach der Waganowa-Technik Unterricht zu nehmen.

Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

© 2001-2020 - Ballettstudio Bauer