02371 12232 Obere Mühle 46-50, 58644 Iserlohn

02.2006 - Wochenblatt

Rotarier spenden den Erlös

MENDEN.Der Rotary Club Menden hat ein besonderes Bonbon zu bieten. Am 25. März wird das Ballettstudio Bauer von Paul Hoffmann aus Iserlohn ab 19 Uhr auf der Wilhelmshöhe eine Ballett-Jubiläumsgala aufführen, die bereits im Herbst letzten Jahres im Iserlohner Parktheater für zwei ausverkaufte Veranstaltungen gesorgt hat.

Die Rotarier organisieren im 40. Jahr ihres Bestehens diese Gala. Jeder Cent, der eingenommen wird, kommt der Aktion, die bereits mit dem letzten Adventsmarkt gestartet wurde, "Ein Herz für die Sollirigstraße", zugute.

Vor einigen Jahren führte das Ballettstudio das Märchen "Giselle" auf der Wilhelmshöhe auf. Damals konnten mehr als 10.000 Euro auf verschiedene soziale Projekte verteilt werden. Bei der Gala zeigen mehr als 100 Schülerinnen und Schüler des Ballettstudio Bauer ein breites Spektrum ihres Könnens. Die Palette reicht vom klassischen Tanz über Trainingseinheiten und Kindertanz bis hin zu Modern Dance.

Karten für die Benefiz-Gala des Rotary Clubs Menden sind im Vorverkauf erhältlich.

© 2001-2020 - Ballettstudio Bauer